Ursula Winkler Imhof

Ursula Winkler

Ursula Winkler Imhof ist Primarlehrerin und Tänzerin, zertifizierte Lehrerin für zeitgenössischen Tanz, holistische Gymnastik (Gindler), Bewussheit durch Bewegung (Feldenkrais) und Hatha-Yoga in der Tradition von Yogacharya B.K.S. Iyengar. Sie ist Gründerin und fachlich, pädagogische Leiterin der Iyengar Yoga Schule Basel.
1950: erhielt sie den ersten Unterricht in Bewusstseinsschulung durch Eurythmiearbeit (Anthroposophie)
1973 - 2002: unterrichtet zeitgenössischen Tanz
1985 - 1995: Ausbildung in Iyengar-Yoga: in Paris
Weiterbildung in Iyengar-Yoga: ein Lebenlang (Aufenthalte in Pune und regelmässige Intensivkurse mit anerkannten Senior LehrerInnen aus der ganzen Welt). "Durch die Arbeit im zeitgenössichen Tanz wurde ich zur Kunst des Yogas geführt, dem ältesten System menschlicher Bewusstseinsschulung. Als ich 1985 Sri B.K.S. Iyengar kennenlernte, war ich tief ergriffen von seiner Differenzierungsmeister-schaft, seinem Wissen, seinem K?nnen und seiner Ausstrahlung. Qualitative Konstanz, Durchlässigkeit, Bewusstheit durch Erfahrung und Verinnerlichung des Gelernten sind mir Lebensaufgabe. "

Auskunft Morgens, 7.30-11.30 Uhr: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
Abends, ab 20 Uhr: Dienstag. Telefon 00 41 61 691 94 55

Ursula Kallee

Ursula Kallee Ursula Kallee ist diplomierte Yoga-Lehrerin Yoga Schweiz und diplomierte Iyengar Yoga-Lehrerin. Sie hat mehrjährige Erfahrung im Yogaunterricht bei Firmen wie Roche, Novartis und im Unisport.
«Seit ich Iyengar-Yoga praktiziere, bin ich immer wieder neu fasziniert, wie sehr mir diese Yoga Methode ermöglicht, meinen Körper differenzierter zu erleben und wahrzunehmen. Iyengar-Yoga ist für mich in physischer, psychischer und intellektueller Hinsicht anspruchsvoll. Dies spiegelt sich auf allen Ebenen meines Lebens wider.»

 

Telefon +49 76 23 207 37, Email: ursula.kallee@t-online.de




Ursula Regehr

Ursula Regehr ist Sozialanthropologin. 1999 hat sie mit dem Iyengar-Yoga bei Ursula Winkler Imhof begonnen. Ihr verdankt sie die Grundlagen ihrer Yoga-Praxis. Sie wird bis heute durch das reiche Wissen, die langjährige Erfahrung sowie das herzliche Engagement von Ursula Winkler Imhof begleitet und gefördert.
„Ihre Ermunterung und mein Wunsch, meine Kenntnis der Iyengar-Yoga-Methode zu verfeinern und zu vertiefen, haben mich bewogen, die Lehrerausbildung bei Wilfrid Schichl zu absolvieren. Ich schätze den Yoga nicht nur als körperlichen Ausgleich zu meiner akademischen Tätigkeit, sondern als eine kontinuierliche Schulung meiner Achtsamkeit, Intelligenz, Wahrnehmung und meines Verständnisses des Daseins. Die tiefe Auseinandersetzung mit dieser ganzheitlichen Methode nährt mich und schenkt mir Energie, Dynamik, Lebensfreude, Selbstvertrauen und Geborgenheit.“


Telefon 076 721 59 05, Email: ursula.regehr@sunrise.ch